World Cleanup Day Logo 2022

Spenden statt wegwerfen

Viele Dinge, die üblicherweise als Müll gelten, kann man aufheben und spenden.
spenden statt wegwerfen fb (1)
Spenden statt wegwerfen
Spenden statt wegwerfen

Heute gibt es Tipps für diejenigen unter euch, die gern sammeln. Viele Dinge, die üblicherweise als Müll gelten, kann man aufheben und spenden.

  • Briefmarken
    Statt eingegangene Briefumschläge einfach mit Marke wegzuwerfen, könnt ihr die Marken sammeln und an mildtätige Organisationen wie Bethel , Terre des hommes oder Missio senden, die diese sichten und an Händler und Sammler verkaufen.
  • Wein- und Sektkorken
    Die Korkampagne des NABU sammelt Kork. Daraus wird Dämmmaterial, der Erlös geht in Kranichschutzprojekte.
  • Kronkorken
    Wer Kronkorken sammelt, kann damit entweder den Tierschutz oder Darmkrebspatienten unterstützen.
  • Plastikdeckel
    Mit gesammelten Plastikdeckeln von Flaschen, TetraPaks etc. finanziert die Kampagne Abdrehen gegen Polio Polioimpfungen in armen Ländern. (Die ehemalige Kampagne Deckel gegen Polio wurde eingestellt).
  • Stifte und anderes Schreibmaterial
    Wer im Büro ausmistet oder seine Werbekugelschreiber-Sammlung loswerden will, kann Stifte stiften. Die Initiative versendet sie an Kinder in Afrika.
  • Altkleider
    Der Klassiker unter den Sammelobjekten: Am sichersten bist du, dass deine alte Kleidung einem guten Zweck zukommt, wenn du sie in die Altkleiderboxen des Roten Kreuzes gibst.
  • alte Brillen
    Das Blindenwerk nimmt alte Brillen, Fassungen, Gläser und Hörgeräte gern an einer der 1.700 Sammelstellen entgegen.
  • alte Handys
    In den Hausmüll dürfen die Geräte nicht. Wer sie ProWildlife spendet, kann damit Gorillas helfen.
  • Altpapier
    Schau mal im Internet, ob es in deiner Nähe eine Altpapier-Sammelstation gibt.
  • weitere Sachspenden
    Wohin du andere noch nützliche Dinge spenden kannst, erfährst du auf der Seite wohindamit.org.

Texte: Heike Schmitt
Grafik: Sophie Thaldorf
Lektorat und Social Media: Antje Merzweil

 

Suche

Lade Karte ...