World Cleanup Day Logo 2022

Kommunen

Informationen zur Teilnahme Ihrer Gemeinde oder Stadt

2022 wcd social banner (banner (querformat))

Wir laden Sie ein, am weltweit größten Aktionstag gegen Umweltverschmutzung teilzunehmen. Wie jedes Jahr findet der World Cleanup Day am dritten Samstag im September statt. Dieses Jahr am 17. September 2022.

Im letzten Jahr haben 14 Millionen Menschen in 191 Ländern 53 Tausend Tonnen Müll aus der Natur entfernt. In Deutschland beteiligten sich in über 800 Städten und Gemeinden rund 190.000 ehrenamtlich tätige Bürger:innen am World Cleanup Day (WCD). 

Auf dieser Webseite vom gemeinnützigen Trägerverein des World Cleanup Day in Deutschland „Let’s Do It! Germany e.V.“ können Kommunen, Städte, Gemeinden, Schulen, Unternehmen, Vereine, Initiativen und Privatpersonen ihren Cleanup für mehr Sichtbarkeit Ihres Engagements eintragen und Informationen zur sicheren Durchführung von Aufräumaktionen finden.

„Unser Ziel ist nicht nur die Beseitigung von Müll auf öffentlichen Plätzen und Gewässern,
hier leisten die kommunalen und privaten Unternehmen in Deutschland seit Langem gute Arbeit. 
Wir wollen sensibilisieren für das Ausmaß, in dem wir unsere Umwelt mit Plastik zumüllen und zerstören“, so Holger Holland, Initiator World Cleanup Day Deutschland und EU Klimapakt-Botschafter.

Machen Sie mit. Rufen Sie zur Teilnahme am World Cleanup Day auf! Hier finden Sie zahlreiche Informationen und Anregungen, wie Sie und die Verantwortungsträger vor Ort aktiv unterstützen können.

Laden Sie Schulen in Ihrem Zuständigkeitsbereich ein, sich tatkräftig zu beteiligen. Für jede Schule gibt es zudem die Möglichkeit zur Bewerbung eines kostenfreien Schulklassen-Cleanup-Sets. Nutzen Sie diese einmalige Chance!

Melden Sie Ihren eigenen Cleanup an und setzen Sie gemeinsam mit Millionen Menschen aller Kontinente dieser Erde ein starkes Zeichen für eine saubere, gesunde und (plastik-)müllfreie Welt.

Sollten Sie weitergehende Fragen haben, wenden Sie sich jederzeit gern per E-Mail an uns.

Wichtige  Informationen  für Ihre Vorbereitung

Neun Schritte zu Ihrer Teilnahme am WCD (hier als PDF zum Download)

Toll! Sie wolllen einen eigenen Cleanup in Ihrer Gemeinde/Stadt organisieren. Die Vorbereitungen hierfür sind recht überschaubar. Zur Orientierung finden Sie hier einige Punkte, die Ihnen erste Hilfestellungen geben sollen, um einen Cleanup  sicher und mit viel Spaß durchzuführen.

Vorbereitungen:

  1. Überlegen Sie, welchen Ort Sie und Ihre Helfer:innen von Müll befreien möchten. Vergessen Sie nicht, die Abfallentsorgung vorab zu klären.
  2. Registrieren Sie hier Ihren Cleanup. 
  3. Statten Sie Ihre Helfer:innen optional mit unseren Cleanup-Sets aus.
  4. Informieren Sie die Bürger:innen über die geplanten Aufräumarbeiten und suchen Sie hier Unterstützung bei der Durchführung.
  5. Vergessen Sie nicht, sich um das leibliche Wohl der engagierten Mitsammler:innen zu kümmern.
  6. Teilen Sie den Link zu Ihrem Cleanup-Eintrag, um ihn mit Mitbürgern:innen, der Presse und darüber hinaus zu teilen.
  7. Falls Sie bei Socal Media aktiv sind, verwenden Sie das Hashtag #worldcleanupday
  8. Wenn Sie noch Mitmacher:innen suchen, schauen Sie auf nebenan.de und teilen dort den Event-Link. nebenan
  9. Integrieren Sie das Thema Umwelt und Müll in Ihre (Presse-)Kommunikation. Besonders in der aktuell herausfordernden Situation bieten sich hier viele Möglichkeiten zur Beschäftigung mit dem Thema zu Hause oder im Freien.

Am World Cleanup Day:

  • Statten Sie Ihre Saubermacher:innen mit der notwendigen Ausrüstung aus.
    Sensibilisieren Sie noch einmal für die notwendige Vorsicht beim Umgang mit dem aufzuhebenden Müll. Die Freude an der gemeinsamen Aktivität soll im Vordergrund stehen.
  • Füllen Sie gemeinsam mit den fleißigen Helfer:innen den Müll-Meldebogen aus und sprechen Sie über Ihre Müllfunde.    
  • Notieren Sie sich schon jetzt den 16. September 2023 in Ihrem Kalender. Dann findet, wie in jedem Jahr am 3. Samstag im September, der nächste World Cleanup Day statt.

Zur Dokumenation eines Cleanups dient unser Meldebogen.  

Das Ergebnis Ihres Cleanups kann auch in unseren digitalen Meldebogen übertragen werden. Den Link gibt es hier: Digitaler Meldebogen

Bewerben Sie sich für eine unserer   kostenlosen Cleanup-Ausstattungen

Ein Schulklassen-Cleanup-Set ist die Grundausstattung für einen sicheren Cleanup zum World Cleanup Day. Jede:r Schüler:in der Klasse wird mit einer Schutzweste, einem Müllpicker, einem Paar Handschuhe, einem Müllbeutel sowie unserem Arbeitsheft „Die kleine Müllfibel“ ausgestattet. Für die spätere Aufbewahrung ist die Ausstattung in einem robusten Karton verpackt und kann so prima für den nächstjährigen World Cleanup Day eingelagert werden.

Sie möchten unterstützen und auch eine Schulklasse ausstatten? Kein Problem – hier können Sie die Cleanup-Sets erwerben. Kommunale Einrichtungen erhalten Cleanup-Sets auf Rechnung und die Lieferung kann direkt an die zu unterstützende Schule, Initiative oder den zu unterstützenden Verein erfolgen.

Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail, wenn Sie unterstützen möchten und dafür beispielsweise einen Spendennachweis benötigen.

img 20200919 wa0018 (1)
img 20211006 wa0006
sony dsc

Suche

Lade Karte ...