World Cleanup Day Logo 2022

Gute Vorsätze oder die fünf R des Zero Waste

Die 5 R des Zero Waste
Design Ohne Titel 4
Die 5 R des Zero Waste

Ein neues Jahr beginnt, das ist für viele eine Chance, einen Schlussstrich zu ziehen und neu zu beginnen. Damit es auch eine Chance für die Umwelt bedeutet, empfehlen wir euch als guten Vorsatz, es mal mit Zero Waste zu versuchen. Macht mit bei unserer Challenge: Ändert jede Woche nur eine Sache in eurem Leben, dann seid ihr zum World Cleanup Day schon deutlich abfallfreier unterwegs. Oder schafft es jemand ganz auf Zero?

Zero Waste heißt wortwörtlich nicht nur Null Müll, sondern auch Null Verschwendung, und darum geht es beim Zero Waste-Lifestyle: So wenig Ressourcen wie möglich zu verbrauchen und sie nach Benutzung möglichst in den Kreislauf zurückzuführen. Eigentlich musst du bei Konsum und Entsorgung immer nur die folgenden fünf einfachen Prinzipien befolgen, um deine Abfallmenge und deinen ökologischen Fußabdruck drastisch zu reduzieren:

REFUSE
Lehne Dinge ab, die du nicht brauchst. Kaufe nur, was auf deiner Einkaufsliste steht. Sag Nein zu Werbeartikeln und Werbepost. Lass dir vom Handel nicht diktieren, was du einkaufst, sondern bestimme die Nachfrage durch dein Verhalten.

REDUCE
Reduziere deinen Konsum. Teile, schenke, tausche, kaufe gebraucht. Shopping ist kein Hobby, sondern entweder wirklich notwendig oder Umweltverschmutzung. Niemand, wirklich niemand braucht 60 neue Kleidungsstücke pro Jahr.

RE-USE
Wiederverwenden umfasst nicht nur das mehrmalige Verwenden von eigentlich als Einwegprodukt gedachten Dingen, also z. B. mit dem Wegwerf-Brillenputztuch gleich noch das Handydisplay mitzureinigen, sondern auch Zweckentfremdung (Brot-, Nudel-, Cornflakestüten als Mülltüten oder Hundekot-Tüten nutzen), Mehrweg (Waschbares statt Einweg bei Taschentüchern, Wischlappen, Abschminkpads, Servietten etc.), Weitergabe nach Gebrauch (Bücher, Puzzle etc.) oder Upcycling.

REPAIR
Vieles, was wir entsorgen, weil es kaputtgegangen ist, hätte nach Reparatur eigentlich ein langes Leben gehabt. In Deutschland sind deshalb in den letzten Jahren immer mehr Repaircafés entstanden, die (nach Corona) gern eure defekten Lockenstäbe, Regenschirme, Kameras usw. kostenlos oder gegen eine Spende reparieren. Kleidung repariert die Änderungsschneiderei.

RECYCLE
Wenn etwas endgültig in den Müll muss, achte darauf, es korrekt zu entsorgen. Die örtliche Müllabfuhr hat hierzu garantiert eine Webseite.

Du Suchst Noch Einen Guten Vorsatz Fuer 2021 1
Du Suchst Noch Einen Guten Vorsatz Für 2021 ?

Suche

Lade Karte ...